Informationen

Spitzensperrung

Sperrung von elektrischen Verbrauchern grösser als 4 Kilowatt

In der Gemeinde Kirchberg werden alle Geräte (z. B. Waschmaschinen, Wäschetrockner, Notheizungen) mit mehr als 4 Kilowatt Anschlussleistung täglich variabel (da der Zeitpunkt, an dem die Mittagsspitze erreicht wird, täglich variiert) von ca. 11.15 bis 12.45 Uhr gesperrt.

Mit dieser Massnahme werden die Lastspitzen der Elektrizitätsversorgung begrenzt. Dadurch können wir gewährleisten, dass unser Netz nicht überbelastet wird. Ausserdem können wir mit diesem Vorgehen für Sie günstigere Strombezugskonditionen realisieren.

Bei Waschmaschinen und Wäschetrocknern, welche weniger als 4 Kilowatt Anschlussleistung benötigen (ist auf dem Typenschild des Gerätes ersichtlich), kann ein Elektriker mit der Aufhebung der Sperrung beauftragt werden. Der Elektriker hat uns die Aufhebung entsprechend zu melden.

 

Verrechnung von Bearbeitungsgebühren

Für nicht fristgerecht gemeldete Änderungen (Mieter- und/oder Eigentümerwechsel) verrechnen wir für unseren Mehraufwand eine Bearbeitungsgebühr von Fr. 100.00 pro Rechnung.

EnerCom Kirchberg AG - Beundenweg 2 - 3422 Kirchberg - 034 447 40 00 - E-Mail